Hey , schließe die Übertragung deines Profils von ab

Vervollständige deine Daten und lerne neue Menschen kennen!

Ja, jetzt weiter machen

Der beste Freund der Damen

Ein Match, das im Himmel geschlossen wurde

Der beste Freund der Damen

Fast jeder schwule Mann hat eine richtig gute Freundin. im Umkehrschluss kann man sagen, dass auch sehr viele Frauen einen schwulen guten Freund haben. Was ist an diesen garantiert unerotischen (oder doch latent erotischen?) Paarungen so klasse? Zum Einen weisen viele Frauen darauf hin, dass ihr Partner sie nicht versteht, sie eigentlich nichts gemeinsam haben, und der schwule Freund da ganz andere Qualitäten habe. Zum Anderen, mal ganz ehrlich, sehen viele schwule Männer auch gut aus, gepflegt, sportlich. Mit einem solchen Prachtstück wird man als Frau doch gern gesehen!

Ein praktisches Arrangement

Für manche Schwulen ist es auch ganz opportun, sich bei bestimmten Gelegenheiten mit einer Frau zu zeigen. Das sollte ruhig die gute Freundin sein, mit der man wirklich einiges gemeinsam hat. Praktisch für beide, und auch eine Karrierefrau, die unter dem Makel des Single Daseins leidet, profitiert von ihrem schwulen Nachbarn, der sie zu einer Firmenfeier begleitet. So etwas nennt man Symbiose, und die kann auch lange gut funktionieren, bis sich ein Riss anbahnt. Das ist manchmal höchst dramatisch, was zwei Menschen, die eigentlich doch "nichts" voneinander wollen, sich an den Latz knallen. Verräter wäre noch harmlos.

Trouble in paradise

Die angeblich gute, stabile Freundschaft zwischen Schwulem X und Heterofrau Y kann nämlich arg ins Wanken kommen, wenn Folgendes auftritt: endlich ein Partner für Y, der X überflüssig macht, ein Kritisieren der Verhaltensweisen des Anderen oder ein Kerl, den beide anhimmeln.

Tags zum Thema Der beste Freund der Damen

, , ,

Lust auf über 88 Tausend Sexpartner?

Immer auf dem Laufenden


Gaynewsarchiv